Programmübersicht

Freitag

9.00 Uhr Einlass  
10.30-10.45 Uhr Begrüßung Britta Zickfeldt und Veronika Bujny  
10.45-11.15 Uhr Die Hebamme der Zukunft. Ein Blick zurück und nach vorne Anke Wiemer  
11.15-11.30 Uhr Fragen zum Thema  
11.30-11.50 Uhr Mutmachbeispiel 1: Belegsystem - zur Zufriedenheit von Familien und Hebammen Sandra Lindner und Susanne Sydow  
11.50-12.00 Uhr Fragen zum Thema  
12.00-12.30 Uhr Neues Modell auch für Deutschland? Schwangerenvorsorge in der Gruppe Dr. Christiane Schwarz  
12.30-12.45 Uhr Fragen zum Thema  
12.45-14.20 Uhr Mittagspause. Mit Besuch der Poster- und Industrieausstellung  
14.20-14.50 Uhr Gut informiert: Screenings in der Schwangerschaft Prof. Dr. Ingrid Mühlhauser  
14.50-15.05 Uhr Fragen zum Thema  
15.05-15.35 Uhr Krankheit Fehlgeburt? Die Hebammen sind gefragt Franziska Maurer  
15.35-15.50 Uhr Fragen zum Thema  
15.50-16.30 Uhr Kaffeepause  
16.30-17.00 Uhr Zauber des Anfangs: die Latenzphase Tara Franke  
17.00-17.15 Uhr Fragen zum Thema  
17.15-17.35 Uhr Mutmachbeispiel 2: Es geht! Kaiserschnittrate bei 18 % Katrin Eicker und Steffi Wehnemann  
17.35-17.45 Uhr Fragen zum Thema  
18.00-20.00 Uhr Hinausplauderei mit Posterpräsentation, Musik und Getränk  

Samstag

8.00 Uhr Einlass  
9.00-9.30 Uhr Wird sich was verändern? Die S3-Leitlinie zur vaginalen Geburt Rainhild Schäfers  
9.30-9.45 Uhr Fragen zum Thema  
9.45-10.05 Uhr Mutmachbeispiel 3: Keine Lust mehr auf die Arbeit? Der Hebammenkreißsaal als Therapie Katja Steinert  
10.05-10.15 Uhr Fragen zum Thema  
10.15-10.45 Uhr Steht eine Trendwende in der Perinatalmedizin an? Prof. Dr. Klaus Vetter  
10.45-11.00 Uhr Fragen zum Thema  
11.00-11.45 Uhr Kaffeepause  
11.45-12.15 Uhr Hebammenkunst zwischen Leitlinien, Leitbildern und Holzrohr Evelyn Lesta  
12.15-12.30 Uhr Fragen zum Thema  
12.30-12.50 Uhr Die Stimme der Frauen: Zurück zur guten Hoffnung Hannah Saalmüller und Romy Hartmann  
12.50-13.00 Uhr Fragen zum Thema  
13.00-14.30 Uhr Mittagspause  
14.30-14.45 Uhr Prämierung der Poster  
14.45-15.15 Uhr Wochenbettbetreuung: Zeit für neue Konzepte? Daniela Erdmann  
15.15-15.30 Uhr Fragen zum Thema  
15.30-15.50 Uhr Mutmachbeispiel 4: Eine tragende Idee: die Wochenbettambulanz Heidi Bernard  
15.50-16.00 Uhr Fragen zum Thema  
16.00 Uhr Abschluss