Teilnahmebedingungen

Teilnehmen kann

jede Hebammenschülerin und Hebammenstudentin, die beim 3. DHZCongress angemeldet ist. Es können auch Arbeiten vorgestellt werden, die während der Ausbildung/dem Studium entstanden sind, wenn das Examen am Kongresstermin nicht länger als ein Jahr her ist. 


Ihr Poster präsentieren Sie

am Freitag, den 2. September 2016, nach dem letzten Fachvortrag, in einem fünfminütigen Vortrag. 


Bitte reichen Sie ein Abstract

zu Ihrem Poster bis zum 30. Juni 2016 ein. Alle Poster, die die grundlegenden Kriterien erfüllen und am 2. September 2016 bis 9.00 Uhr am Tagungsbüro des DHZCongresses abgegeben wurden, werden im Rahmen der Posterausstellung präsentiert.


Lesen Sie in den Artikeln

aus der Deutschen Hebammen Zeitschrift „Aufruf zum Posterwettbewerb: Das Wissen nutzen!“ (DHZ 11/2013) und „Posterwettbewerb für den 1. DHZCongress: Ein Crashkurs“ (DHZ 2/2012) von Christiane Schwarz mehr zu der Idee und den Hintergründen des Posterwettbewerbs. Hier finden Sie auch Anregungen zur Gestaltung eines Posters.


Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich gerne bei uns per E-Mail info@dhzcongress.de oder auch telefonisch: +49 (0) 511 651003.


Wir danken der Firma PHILIPS AVENT für die Unterstützung des Posterwettbewerbs!