Hebammenkunst – von der Theorie in die Praxis

Liebe Hebammen, liebe Hebammen in Ausbildung,

derzeit ist es völlig offen, ob der DHZCongress in dem von uns geplanten Format im September stattfinden kann. Eine Anmeldung zum Kongress ist dennoch möglich.

Um Ihr Risiko weitestmöglich zu minimieren, gelten folgende Sonderbedingungen: Die Teilnahmegebühr muss erst 4 Wochen vor dem Kongresstermin gezahlt werden.

Falls bis dahin nicht klar ist, ob der Kongress gefahrlos für alle Mitwirkenden stattfinden kann, werden wir den Kongress absagen. Bereits gezahlte Teilnahmegebühren werden zu 100 % erstattet. Bis 4 Wochen vor dem Kongress gelten die regulären Stornierungsbedingungen.

Covid-19: Hier finden Sie fortlaufend aktualisierte Informationen zu unserem Vorgehen bzgl. unserer Veranstaltungen.

Kommen Sie gut durch diese Zeit!

Auch wenn heute noch alles unsicher ist: Wir ho­ffen auf einen tollen Kongress, bei dem es heißt:
Hebammenkunst – von der Theorie in die Praxis.

Mit herzlichen Grüßen aus Hannover
Britta Zickfeldt und das Kongress-Team